Drucken

Da die Gemeinde Duggingen einen weiteren Schritt auf die Kletterer zu machte, überprüfte die IG Klettern die neue Situation (Vergleiche dazu die Meldung weiter unten vom 20. Juni 2010). IG und SAC akzeptieren demnach die Vorschlage für Sperrungen an Amboss und Falkenspitz.

Die Sperrung der allseits beliebten und traditionellen Route "Santa Maria Riss, 5b" im Sektor Falkenpfeiler konnte jedoch nicht angenommen werden. Dies wurde den Behörden entsprechend mitgeteilt. Dies verbunden mit der Hoffnung, nun eine Regelung zu treffen die, ohne die Gerichte bemühen zu müssen, in gewisser Weise "nachvollziehbar", umsetzbar und verhältnissmässig ist.