Drucken

Der SAC plant eine nationale Datenbank aller Kletter- und Bouldergebiete der Schweiz anzulegen. Ziel ist es, dass sich der Kletterer vorab über Art, Zugang, Bestimmungen etc. eines Klettergebiets informieren kann. Die IG Klettern hat beschlossen dieses Projekt zu unterstützen. Dies vor dem Hintergrund, die Bestimmungen eines allfälligen kantonalen Kletterkonzeptes allen interessierten zugänglich zu machen.

 

Die ganze Angelegenheit ist nicht ganz so trivial wie es vermuten lässt, denn für einige Klettergebiete bei uns gelten Bestimmungen wie "Gebiet darf nicht veröffentlicht werden"! Oder  in der Region Biel sind akute Gebietssperrungen zu befürchten und heisse Diskussionen am laufen.