Drucken

 Es dauert... Bisher immer auf den Termin, lassen sich nun die Gerichte Zeit. Leider ist unser Gesuch um "aufschiebende Wirkung" abgelehnt worden: "Man kann ja nach einem allfälligen Aufheben des Kletterverbotes sofort wieder dort Klettern". Was aber eventuell gefällte Bäume und schwitzende Moospolster dazu sagen wurde nirgends dargestellt...