Drucken

Die IG Klettern wird Partnerorganisation des Vereins ReBolting. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, gesamtschweizerisch das Sanieren und Erhalten von Kletterrouten und -gebieten zu fördern. Dies durch Abgabe von Sanierungsmaterial und Vermittlung von Know-How.

Mit dem Verein ReBolting besteht nun ein Ansprechpartner, wenn irgendwo in der Schweiz bei Kletterrouten oder -gebieten akuter Sanierungsbedarf festgestellt wird und keine lokalen Kletterorganisationen, wie hier in der Region z.B. die IG Klettern Basler Jura, als Ansprechpartner vorhanden sind. Umgekehrt erfahren wir auch via ReBolting, wenn sich in unserer Gegend irgendwo Sanierungsbedarf ergibt.

Wir erhoffen uns, durch die Zusammenarbeit mit ReBolting unsere Kompetenzen in Sicherheits- und Sanierungsfragen zu stärken und auch zunehmend im Fragenkomplex zum Betretungs- und Nutzungsrecht bei geplanten Kletterverboten etc. gemeinsam aktiv zu werden.